AKTUELLES ARBEITEN AUSSTELLUNGEN BIOGRAPHIE PROJEKTE KONTAKT IMPRESSUM HOME TEXTE Im Sommer 2010 wird ein Buch von Andreas Rohrbach im Axel Dielmann Verlag, Frankfurt am Main, erscheinen, welches einen Querschnitt durch das Œuvre seiner bisherigen Papierarbeiten mit ausgewählten Texten zeigt. Viele dieser Arbeiten zeigen die Entwürfe späterer realisierter bildhauerischer und plastischer Arbeiten. Die Faszination der Arbeiten von Andreas Rohrbach besteht darin, dass die in Papier manifestierten Ideen sich sowohl in dem für den Künstler typischem Stein, wie so häufig Marmor, Basalt, Sandstein oder Alabaster umsetzen lassen, sondern auch in der Formung anderer Materialien, wie Peddigrohr, Wolle, Glas und Bronze „funktionieren“. seine Werke fordern stets den Dialog mit dem Betrachter, sowohl auf der intellektuellen, als auch auf der emotionalen Ebene. (Text: Verlag) Im Rahmen einer Subskription wird in einer exklusiven Auflage von nur 50 Exemplaren eine signierte und nummerierte Sonderausgabe dieses Buchs angeboten, welcher ein Original einer im Buch enthaltenen Papierarbeit beiliegt. Bei Interesse wenden sie sich bitte an  info@andreas-rohrbach.com       Einweihung der Arbeit „Flussbett“; Frühjahr 2010, Termin wird noch bekanntgegeben ANDREAS ROHRBACH LOG-IN Im Sommer 2010 wird ein Buch von Andreas Rohrbach im Axel Dielmann Verlag, Frankfurt am Main, erscheinen, welches einen Querschnitt durch das Œuvre seiner bisherigen Papierarbeiten mit ausgewählten Texten zeigt. Viele dieser Arbeiten zeigen die Entwürfe späterer realisierter bildhauerischer und plastischer Arbeiten. Die Faszination der Arbeiten von Andreas Rohrbach besteht darin, dass die in Papier manifestierten Ideen sich sowohl in dem für den Künstler typischem Stein, wie so häufig Marmor, Basalt, Sandstein oder Alabaster umsetzen lassen, sondern auch in der Formung anderer Materialien, wie Peddigrohr, Wolle, Glas und Bronze „funktionieren“. seine Werke fordern stets den Dialog mit dem Betrachter, sowohl auf der intellektuellen, als auch auf der emotionalen Ebene. (Text: Verlag) Im Rahmen einer Subskription wird in einer exklusiven Auflage von nur 50 Exemplaren eine signierte und nummerierte Sonderausgabe dieses Buchs angeboten, welcher ein Original einer im Buch enthaltenen Papierarbeit beiliegt. Bei Interesse wenden sie sich bitte an  info@andreas-rohrbach.com       Einweihung der Arbeit „Flussbett“; Frühjahr 2010, Termin wird noch bekanntgegeben